Wb0jqbwtuu6sub6tawta

Minikurs: Fördere deine Kreativität

5 Tipps für den beschäftigten Arbeitstag

   Willkommensvideo anschauen   In Kurs teilnehmen

  • In Projekten, die ich für eine Dienstleistungsfirma umsetze, habe ich oft das Bedürfnis: mehr zu kreieren statt nur zu produzieren. Kreativer zu sein. Aus diesem Anlass setzte ich mich mit dem Thema Kreativität auseinander. Wann bin ich kreativ? Wann nicht? Was hindert mich daran, kreativ zu sein?
  • Mir ist aufgefallen: Meistens blockiere ich mich selbst bzw. setze ich mich unter Druck. Unter Druck kann ich nicht kreativ sein. Ich kann zwar noch produzieren, aber es fühlt sich nicht gut an.
  • Wie verändere ich das? Wie fördere ich meine Kreativität?
  • Aus meinem Bedürfnis weniger produzieren zu wollen, hatte ich zuerst eine Abneigung gegen Produktivität. Doch ich habe heraus gefunden, dass Kreativität und Produktivität sich ergänzen.Nehme ich mir morgens eine Stunde Zeit, um kreativ zu sein, fühle ich mich den ganzen Tag gut. Und genau in dieser Stunde fühle ich mich auch extrem produktiv. Eine Win-Win Situation. Für mich gehören Kreativität und Produktivität deshalb zusammen.
    Mittels Techniken der Produktivitätssteigerung kann ich meiner Kreativität einen Raum geben. Ich nenne es meinen Kreativraum.

  • Ich freue mich auf dich und wünsche dir viel Freude und kreative Momente mit meinem Kurs.


Veranstalterin


Dr. Susanne Suter
Dr. Susanne Suter
Susanne Suter ist gelernte Dr. Informatikerin und arbeitet als Projektleiterin und Software-Entwicklerin. Daneben gibt sie mit viel Passion ihr Hobby Astrologie weiter.
In Projekten, die ich für eine Software-Dienstleistungsfirma umsetze, habe ich oft das Bedürfnis: mehr zu kreieren statt nur zu produzieren. Kreativer zu sein. Aus diesem Anlass habe ich mich mit dem Thema Kreativität auseinander gesetzt. Wann bin ich kreativ? Wann nicht? Was hindert mich daran, kreativ zu sein?



Häufig gestellte Fragen


How long do I have access to the course?
After enrolling, you have unlimited access to this course for as long as you like - across any and all devices you own.
When does the course start and finish?
The course starts now and never ends! It is a completely self-paced online course - you decide when you start and when you finish.
What if I am unhappy with the course?
We would never want you to be unhappy! If you are unsatisfied with the summit, contact us in the first 30 days and we will give you a full refund.
Is an online course as good as in-person training?
Absolutely! Several studies show that online education is just as good (if not better) than in-person instruction. To find out more, check out this post on the benefits of online learning.



Und? Bist du mit dabei mittels meiner Tipps Raum für deine Kreativität zu schaffen? Melde dich an. Ich freue mich auf dich. Bis bald,

Susanne

Jetzt loslegen!